Suche

Suche

Kontakt

Tel.: 09561 18841
Fax: 09561 28639
ct-info@coburger-turnerschaft.de

 

CT-Gaststätte:

 

Tel.: 09561/7958199

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
.

KinderturnOlympiade in Neumarkt/Oberpfalz

KinderturnOlympiade in Neumarkt/Oberpfalz vom 15. bis 17. Juli 2016

 

Die 5. KinderTurnOlympiade zog gemeinsam mit dem 34. Bayerischen Turnerjugendtreffen mehr als 3.000 Kinder und Jugendliche in ihren Bann und brachte olympisches Flair nach Neumarkt. Auch die Coburger Turnerschaft war mit einer Mädchenmannschaft dabei.


Kinderolympiade Neumarkt 2016

Nach einem festlichen Empfang der Stadt Neumarkt folgte amFreitagabend die große Eröffnungsfeier mit dem Entzünden der Olympischen Flamme, die im Konzert mit Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme mündete. Ab dem nächsten Morgen ging es dann in den Hallen rund: Wettkämpfe in den Sportarten Gymnastik und Tanz/Rhythmische Sportgymnastik, dem Orientierungslauf, Gerätturnen, den Turnerjugendwettkämpfen, dem Wahlwettkampf sowie einem Leichtathletik-3-Kampf endeten mit Freude, Triumph, Tränen und Medaillen.

Die 12 Mädels der Coburger Turnerschaft starteten am Samstag bei ihrem allerersten Wettkampf im Bereich Turnerjugendwettkämpfe als Mannschaft im KGW (Kindergruppenwettkampf). In diesem Wettkampf turnte die Mannschaft gemeinsam eine drei Minuten lange Bodenübung in Verbindung mit Kasten, lief  6 x 50 m Pendelstaffel, warf mit dem 80 g schweren Schlagball und musste am Ende des Wettkampfes gemeinsam eine Überraschungsaufgabe bewältigen von der vorher keine Mannschaft wusste, was ihr bevorstand.

Bei der Siegerehrung am Abend war die Spannung natürlich groß wie man im Vergleich mit den anderen Vereinen abgeschnitten hat. Die beiden Trainerinnen Sigrid Steiner und Bettina Mittelhäuser freuten sich mit der Mannschaft über einen 16. Platz.

Am Sonntag stand dann noch der Leichtathletik-3-Kampf als Einzelwettkampf auf dem Programm. Hier waren alle erfolgreich mit guten Leistungen und Platzierungen vertreten.

Auch eine Goldmedaillengewinnerin ist in den Reihen der CTS dabei: Lara Pechmann belegte in ihrer Altersklasse 10 / 11 Jahre den 1. Platz. In der gleichen Altersklasse starteten: 10. Dohr, Laura; 11. Schneider, Maggy; 13. Preyer, Maxine.

In der Altersklasse 8/9 Jahre waren dabei: 7.Schrader, Leonie; 8. Hopf, Annika  11. Zapf, Felizitas; 19. Keil, Rahel; 23. Weigelt, Anastasia.

Altersklasse 12/13 Jahre; Hopf, Katharina; 15. Frembs, Marie; 16. Kessler, Emilia.

Während Sigrid Steiner die Mädchen tagsüber bei den Wettkämpfen betreute, stand Bettina Mittelhäuser sowohl am Samstag als auch am Sonntag als Wettkampfleiterin im Stadion und sorgte dafür, dass alle Wettkämpfe reibungslos und zeitplangerecht über die Bühne gingen.



.