Suche

Suche

Kontakt

Tel.: 09561 18841
Fax: 09561 28639
ct-info@coburger-turnerschaft.de

 

CT-Gaststätte Hartmann's:

 

Tel.: 09561 7958199

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
.

Literatur

Eine kleine, aber feine Liste von Büchern und Zeitschriften über Capoeira und Brasilianische Kultur.

Nestor Capoeira: Capoeira
Verlag Weinmann, Berlin, 1999
ISBN: 3
87892
068
7

Die deutsche Übersetzung des Pequeno Manual do jogador de Capoeira. Kurze Einführung in die Geschichte der Capoeira, die Philosophie und die Techniken. Gute Erläuterungen der verschiedenen Verteidigungs
und Angriffstritte.

Dirk Hegemanns: Capoeira
Die Kultur des Widerstandes
Schmetterling
Verlag, Stuttgart, 1998
ISBN: 3
89657
929
7

Sehr gute Darstellung der Geschichte und der Philosophie der Capoeira. Beschreibt unter anderem auch den Einfluss des Candomblé auf die Capoeira. Die Anleitungen zur Technik sind etwas unübersichtlich. Viele Liedtexte und Notenbeispiele.
J. Lowell Lewis: Ring of Liberation
University of Chicago Press
ISBN 0
226
47683
9

Sehr gutes Buch. Lewis beschreibt sehr gut die Geschichte der Capoeira, ihre Stellung in der Gesellschaft, die Rolle der Musik etc. Wer sich für soziologische und ethnologische Aspekte der Capoeira interessiert: unbedingt lesen! (leider zeimlich teuer und nur auf Englisch erhältlich)
J. Lowell Lewis: sex and violence in Brazil: carnaval, capoeira, and the problem of everyday life
in: American Ethnologist 26(3): 539
557 (2000)

Ein ethnologischer Artikel über Sex und Gewalt im alltäglichen und nicht
alltäglichen Lebens Brasiliens. Interessante Darstellung einiger Aspekte der Capoeira in der aktuellen Gesellschaft Brasiliens, manchmal für nicht
Ethnologen etwas seltsam zu verstehen...
Matthias Bauer: Das Spiel der Sklaven
in: Trickster 11: 64
67 (1983)
ISSN 0723
5119

Ein kurzer Überblick über die Geschichte der Capoeira und deren Rolle in der Gesellschaft Brasiliens. Erschienen in einer Zeitschrift für Ethnologie
P. Onori: Sprechende Körper
Edition Dia
ISBN 3
905482
33
9

Leider ausverkauft, nur kurz in der Bibliothek einen Blick hineingeworfen. Viele Bilder...
Tiago de Oliveira Pinto: Capoeira, Samba, Candomblé
Dietrich Reiner Verlag
ISBN 3
496
00497
5

Ebenfalls vergriffen. Beschäftigt sich überwiegend mit der Musik der Capoeira und des Candomblé und der Samba. Gute Beschreibungen der Instrumente, Rhythmen und Melodien.
Jorge Amado: Herren des Strandes
rororo, Reinbeck bei Hamburg, 1974
ISBN 3
499
20068
6

Gehört eigentlich nicht in diese Liste von Sachbüchern, da es ein Roman ist... Amado erzält die Geschichte der Capitães de Arreia, der Herren des Strandes: einer Gruppe von Straßenkindern in Bahia. Bahia ist die Heimat der Capoeira und fest mit ihr verbunden. Dieses Buch sollte man gelesen haben (wie alle anderen Bücher Amados auch!)
Dieter Fohr: Trance und Magie
Die afrobrasilianischen Religionen
Kösel
Verlag, München, 1997
ISBN: 3
466
36468

Zwar kein Buch über Capoeira, aber eine gute Einführung in die afrobrasilianischen Religionen, die einen sehr großen Einfluss auf die Capoeira hatten. Erklärt das Konzept von Axé und gibt eine kurze Übersicht über die verschiedenen Orixás (in etwa Heilige).


.